10 Jahre KiBa – Kirchner & Baumgärtner.

10 Jahre KiBa – Kirchner & Baumgärtner.
Geburtstagsfeier am 28. September 2014 mit treuen Kunden und Wegbegleitern

2014

2010

125-jähriges Jubiläum

125-jähriges Jubiläum des Familienbetriebes.
Tag-der-offenen-Tür mit Ausstellung und Hocketse im Hof.

Gerhard Kirchner tritt den Ruhestand an

Gerhard Kirchner tritt den Ruhestand an.
Seine Tochter Simone Baumgärtner, Urenkelin des Firmengründers, und Ehemann Horst Baumgärtner übernehmen von nun an gemeinsam die Leitung des Unternehmens.

2008

2004

Erwin Maurer geht in den Ruhestand

Erwin Maurer geht in den Ruhestand, Gerhard Kirchner führt mit Schwiegersohn Maler- und Lackierermeister Horst Baumgärtner (*1966) die Familientradition fort mit der Firmierung Kirchner & Baumgärtner

Umzug

Umzug in das neu erschlossene Industriegebiet »Südliche Münchinger Straße« in Hemmingen, Patronatstraße 24.
Nach der Enge in der Hirschstraße nun endlich genug Platz! Im Neubau gibt es neben komfortablen Sozialräumen für die Mitarbeiter genug Platz für Material, Geräte und Fuhrpark.
In der großzügig gestalteten Werkstatt kann weiterhin kreativ gearbeitet und gemütliche "Feschdle" gefeiert werden.
Ins Büro können nun mehrere Personen gleichzeitig und nicht mehr abwechselnd und es hat sogar genug Platz für eine extra Besucher- und Schauecke!

1994

1985

100-jähriges Firmenjubiläum

100-jähriges Firmenjubiläum vor dem Gebäude Hirschstraße 9.
Bürgermeister Werner Nafz, zahlreiche Kunden und Lieferanten gratulieren zum 100-jährigen Bestehen des Handwerksbetriebes.

100 Jahre Malerwerkstatt

Walter Kirchner scheidet als Geschäftsführer aus

Der jüngste Sohn von Julius Kirchner, Maler- und Lackierermeister Gerhard Kirchner (*1943) sowie
Maler- und Lackierermeister Erwin Maurer (*1939) werden Geschäftsinhaber.
Firmierung nun »Kirchner und Maurer GbR«.
Auch sie werden von ihren Ehefrauen Monika geb. Burkhardt und Ingrid geb. Stahl kaufmännisch unterstützt.

1982

1964

Ruhestand Julius Kirchner

Julius Kirchner tritt den wohlverdienten Ruhestand an, Firmenname nun »Walter Kirchner«.

Einstieg von Maler- und Lackierermeister Walter Kirchner

Einstieg dessen Sohnes, Maler- und Lackierermeister Walter Kirchner, (*1928) Firmenname »Julius Kirchner und Nachf.«
Firmensitz Hirschstraße 9 in Hemmingen.
Tatkräftig unterstützt durch Ehefrau Ruth geb. Breuninger.

1954

1926

Übergabe an Julius Kirchner

Übergabe an den Sohn Julius Kirchner (*1899 | † 1978),
Firmenname »Julius Kirchner« mit Sitz in Ditzingen Ortsteil Schöckingen, Ritterstraße.
Unterstützung erhält er von seiner Ehefrau Gertrud geb. Hack.

Julius Kirchner (*1899 | † 1978)

Gründung des Handwerksbetriebes

Gründung des Handwerksbetriebes durch Gottlieb Kirchner (*1858 | † 1933) Sohn von Johann Kirchner und Karoline geb. Raiser.
Firmensitz in Hemmingen, Hauptstraße
Unterstützung erfährt er durch seine Ehefrau Pauline geb. Egen.

Gottlieb Kirchner (*1858 | † 1933)

1885

Über uns

Ob neuer Fassadenanstrich, moderne Wärmedämmung, kreative Wandgestaltung, Bodenverlegung oder kompetente Farbberatung.

Wir stehen für fachgerechte Ausführung, Zuverlässigkeit und Kostentransparenz.

Adresse

Malerwerkstatt Kirchner & Baumgärtner
Patronatstraße 24
71282 Hemmingen

Telefon 07150 6897
Telefax 07150 82070
info@malerwerkstatt.org

Büro- und Telefonzeiten

Mo, 14:00 - 18:00
Di, 09:00 - 12:00 | 14:00 - 18:00
Do, 09:00 - 12:00 | 14:00 - 18:00
Fr, 09:00 - 12:00

Beratungstermine nach telefonischer Vereinbarung.

Beratung erwünscht?

Sie wollen bauen oder renovieren und benötigen einen kompetenten und erfahrenen Malerfachbetrieb in Hemmingen und Umgebung?

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen